Hallo liebe Puppenfreunde,

ich bin Mama von zwei Kindern und glücklich verheiratet. Meine Hobbys sind nähen, basteln und natürlich meine Familie.

Als mein erstes Kind geboren wurde, machte ich mich auf die Suche nach einer schönen Puppe. Egal wo ich geschaut habe, sahen die Puppen gleich aus und meistens waren sie aus Plastik. Und so entschied ich, dass ich in liebevoller Handarbeit eine Puppe selber nähen werde. Gesagt getan und dieses wunderschöne Hobby ist entstanden. Mein absolutes Vorbild ist Käthe Kruse. Es ist einfach wundervoll mit wieviel Liebe sie ihre Puppen gefertigt hat.

Meine Puppen und Schutzengelchen sind keine Massenware, sie sind einzigartig.

In liebevoller Handarbeit stelle ich die Püppchen, Schutzengel und deren Anziehsachen her.

Viele Arbeitsschritte bei der Puppenfertigung sind reine Handarbeit z.B. das Wickeln, Abbinden und Anbringung des Kopfes, das Stopfen, das Annähen der Arme und Beine an den Körper, das Aufsticken des Gesichtes, das Häkeln und Knüpfen der Perücke.

Ich lege auch sehr viel Wert auf die von mir verwendeten Materialien.

(wie z. B. Biostoffe)

 

Die Puppen werden nach der europäischen Spielzeugrichtlinie 2009/48 in Verbindung mit der Spielzeugnorm EN 71 Teil 1,2,3 gefertigt.

 

Reinigung der Puppen:

Die Puppen können von Hand ohne kräftigem rubbeln mit lauwarmen Wasser und einem milden Waschmittel (ohne Aufheller) gereinigt werden. Leider lässt sich nicht jeder Fleck entfernen, aber das macht die Puppe noch einzigartiger.

 

Der schönste Lohn meiner Arbeit: "Glückliche Kinder!"

 

Ich möchte, dass meine Puppen Kinderaugen zum leuchten bringen. Sie sollen mit den Kindern lachen und sie trösten, wenn sie traurig sind.

 

 

 

 

So genug von mir J

 

 

Beim stöbern in meinem Shop wünsche ich viel Spass!!!!!!!!!!!!!!!